Neue IDC-Studie: Industrial IoT in Deutschland 2021

Share
Share

Trotz – oder gerade wegen – der Covid-19-Krise nimmt das Thema IoT im industriellen Sektor an Fahrt auf: Laut einer aktuellen Studie von IDC planen 59 Prozent der befragten Unternehmen in Deutschland neue IIoT-Projekte innerhalb der nächsten zwölf Monate.

Für die Fertigungsindustrie sind die nächsten Monate noch mit vielen Unwägbarkeiten verbunden. Ein Trend zeichnet sich aber jetzt schon ab: Die Bereitschaft steigt, in neue Technologien für die Digitalisierung und Vernetzung der Produktionsprozesse zu investieren. Das Thema Industrial IoT spielt dabei eine Schlüsselrolle. In einer aktuellen IDC-Umfrage gaben 40 Prozent der befragten Unternehmen aus Deutschland an, dass die Pandemie positiven oder sehr positiven Einfluss auf ihre IIoT-Budgets hat.

Investitionen in innovative IoT-Projekte können sich dabei gleich doppelt auszahlen. Digital vernetzte und intelligent gesteuerte Abläufe helfen, die wertschöpfenden Tätigkeiten auch in der akuten Ausnahmesituation aufrechtzuerhalten. Neben „Business Continuity“ stärkt IIoT daher auch die „Business Resiliency“ – also die Fähigkeit, den Geschäftsbetrieb schneller an veränderte Rahmenbedingungen anzupassen.

Dies spiegelt sich auch in den Zielsetzungen der Unternehmen wider. Kurzfristig geht es in IIoT-Projekten vor allem darum, die Effizienz zu optimieren, Kosten zu sparen und so die Liquidität zu schonen. Mittel- und langfristig sollen datenbasierte Analysen bessere Entscheidungen ermöglichen und – in Verbindung mit Edge Computing und AI/ML – den Grundstein für neue Geschäftsmodelle und Services legen.

Wie die konkreten IIoT-Strategien von Unternehmen in Deutschland aussehen, zeigt die Marktbefragung, die IDC im September und Oktober 2020 durchgeführt hat. 254 Entscheidungsträger aus der Fertigungsindustrie und industrienahen Branchen geben darin Einblicke in die Umsetzungspläne, Herausforderungen und Erfolgsfaktoren ihrer IIoT-Initiativen.

Laden Sie sich die Studie jetzt herunter und erfahren Sie,

  • wie verschiedene Branchen – beispielsweise diskrete und prozessorientierte Fertigung, Handel, Ver- und https://www.suse.com/de-de/lp/idc-iiot-study-germany/Entsorgung sowie Transport, Logistik und Verkehr – schon heute bei der Umsetzung von IIoT-Projekten sind,
  • welchen Einfluss Edge Computing und AI/ML auf IIoT-Initiativen haben,
  • was aus Sicht der befragten Unternehmen die vielversprechendsten Business Cases sind,
  • wo die größten Hindernisse auf dem Weg zum produktiven Einsatz liegen,
  • welche Empfehlungen die Projektverantwortlichen anderen Unternehmen mit auf den Weg geben.

Zum Download der IDC-Studie: Industrial IoT in Deutschland 2021 >

Share
(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

No comments yet