SUSE wird Teil des Programms SAP Endorsed Apps

Share
Share

 

Seit über zwei Jahrzehnten verbindet SUSE und SAP eine starke Partnerschaft sowie der Wille, gemeinsam ihre Kunden zum Erfolg zu führen. Die durch Co-Innovation geprägte Zusammenarbeit generiert kontinuierlich beeindruckenden Mehrwert und modernste Innovationen für unsere Kunden weltweit. Mit Hilfe der Lösungen von SAP können Kunden ihre digitale Transformation vorantreiben und SUSE hat sich dabei zu einem der führenden und zuverlässigsten Anbieter von Open Source-Plattformen entwickelt.

Wir sind stolz darauf, mit dem SUSE Linux Enterprise Server for SAP Applications die erste Linux-Plattform bereitzustellen, die eine schnelle fehlerfreie Migration zu SAP S/4HANA mit einer vollständig automatisierten Installation ermöglicht. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um eine On-Premises- oder eine Cloud-Lösung handelt. An der Seite von SAP wird SUSE mit echten Open Source-Innovationen auch künftig eine Vorreiterrolle einnehmen, wenn es darum geht, geschäftskritische Unternehmensanwendungen zu unterstützen.

Heute feiern wir einen weiteren Meilenstein in unserer Zusammenarbeit mit SAP und werden Teil des Programms SAP Endorsed Apps.

Die Teilnahme an diesem Programm ist nur auf Einladung möglich und unterstreicht den einzigartigen Mehrwert, den die Technologie von SUSE für unsere Kunden bedeutet. Strenge Tests durch SAP haben diesen bestätigt und uns die Premium-Zertifizierung von SAP eingebracht. Das tiefe Vertrauen, das SAP in uns setzt, zeigt sich auch in der Tatsache, dass über 85 Prozent der SAP-HANA-Lösungen auf SUSE Linux Enterprise Server ausgeführt werden.

Tom Roberts, Senior Vice President Partner Solution Success bei SAP, sieht die positiven Auswirkungen, die die gemeinsame Innovations- und Erfolgsgeschichte von SAP und SUSE für Kunden und den Markt als Ganzes hat. „Innovationen innerhalb unseres Partner-Ökosystems sind die Grundlage für die Vision von SAP und die Bereitstellung intelligenter Unternehmenslösungen. Wir gratulieren SUSE zum Erreichen des Status „SAP Endorsed App“ für ihren SUSE Linux Enterprise Server for SAP Applications. Auf dem Weg zur Premium-Zertifizierung musste die Anwendung umfassende Tests und Vergleiche mit Benchmark-Lösungen durchlaufen. SUSE ist ein langjähriger und vertrauenswürdiger Partner, der unseren Fokus auf den Erfolg unserer Kunden teilt. Daher freue ich mich, dass wir auch in Zukunft zusammenarbeiten werden.“

Doch das ist erst der Anfang. Zusätzlich zur Teilnahme am Programm „SAP Endorsed Apps“ intensiviert SUSE auch die gemeinsame Entwicklung von Innovationen und arbeitet mit SAP unter anderem an von Gardener verwalteten Kubernetes-Containern. Dabei handelt es sich um ein SAP-basiertes Open Source-Projekt, das aus dem Bedarf an Hyperscale-Kubernetes-Services in On-Premises-, Cloud- und Edge-Szenarien entstanden ist. Mit der Übernahme von Rancher Labs, einem Marktführer im Bereich Enterprise Kubernetes Management, hat SUSE bereits einen wichtigen Schritt hin zu gemeinsamen Kubernetes-Innovationen getan.

Ich bin mir sicher, dass die Teilnahme von SUSE am Programm „SAP Endorsed Apps“ und unsere gemeinsame Arbeit an Innovationen im Bereich Kubernetes den Grundstein dafür legen, dass SUSE und SAP ihre gemeinsamen Kunden auch in Zukunft mit einzigartigen Mehrwert-Lösungen bei ihrer digitalen Transformation unterstützen.

Share
(Visited 1 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

No comments yet

Paul Devlin
547 views