Die wichtigsten Funktionen

Beschleunigte Innovation mit einem umfangreichen Ökosystem von Hardware-Partnern (darunter HPE, Cray, Lenovo und Arm) und Software-Partnern (einschließlich Microsoft, Bright Computing, Univa und der OpenHPC-Community), die einheitliche HPC-Stacks für die neuesten Supercomputer bereitstellen

Hohe Skalierbarkeit und Leistung durch die Nutzung von Linux Clustering und die Leistungsfähigkeit des Parallel Computing

Hochgradig effizientes Angebot, das auf einer breiten Palette von Hardware ausgeführt werden kann und eine verbesserte Verwaltung von HPC-Workloads bietet

Von SUSE unterstütztes HPC-Modul für x86-64 und ARM64 für einfachen und zuverlässigen Zugriff auf anspruchsvolle HPC-Funktionen wie Slurm für das Workload-Management

Referenzarchitektur:

Infografik

SUSE Linux Enterprise for High Performance Computing umfasst Unterstützung für die folgenden HPC-Services und Funktionen:

  • Workload-Management (Slurm)
  • Remote- und parallele Shells
  • Tools zur Überwachung und Messung der Leistung
  • Überwachungstool für serielle Konsole
  • Cluster-Power-Management-Tool
  • Tool zur Ermittlung der Rechnerhardwaretopologie
  • Tool zur Überwachung von Arbeitsspeicherfehlern
  • Skalierbare Profilerstellungsbibliothek für MPI-Anwendungen (Message Passing Interface in Parallel Computing)
  • Tool zur Bestimmung der Fähigkeiten des CPU-Modells (nur x86-64)
  • Durch den Benutzer erweiterbarer Heap-Manager, der zwischen verschiedenen Arten von Arbeitsspeicher unterscheiden kann (nur x86-64)
  • Umgebungsmodule, die die Anpassung der Shell-Umgebung des Benutzers erleichtern
  • Dateiformatbibliotheken für die Speicherung und Organisation von großen Mengen an numerischen und wissenschaftlichen Daten
  • Authentifizierungsservice und Überprüfung von Anmeldedaten in HPC-Clustern
  • Leistungsstarke MPI-Bibliothek
  • Hochleistungsfähige MPI über Infiniband
  • Wissenschaftliche und mathematische Computing-Bibliotheken für das Parallel Computing
  • Konsolenzugriff und -management

Technische Daten

HPC-Modul

SUSE erleichtert die Implementierung bei der Einführung von HPC durch Hinzufügen von Paketen zum HPC-Modul. Dieses Modul soll die Bereitstellung und Verwaltung von HPC-Umgebungen vereinfachen, indem SUSE Linux Enterprise HPC-Kunden eine Reihe vollständig unterstützter HPC-Pakete zur Verfügung gestellt wird.

Diese Pakete wurden von SUSE erstellt und getestet und sind mit der SUSE Linux Enterprise HPC-Support-Subscription kostenlos verfügbar. Alle Pakete sind Open Source, und viele basieren auf Paketen von OpenHPC. Das HPC-Modul wird für Kunden mit x86-64- und AARM AArch64-Plattformen bereitgestellt und ist für Kunden mit SLE HPC-Subscriptions verfügbar.

Die Modulstruktur ermöglicht es SUSE, Ergänzungen und Verbesserungen an HPC-Paketen öfter bereitzustellen als mit Service Packs. Nachfolgend finden Sie eine Liste der aktuellen Pakete und Versionsnummern für das HPC-Modul:

  • conman 0.2.8
  • cpuid 20170122 (nur x86)
  • fftw 3.3.6
  • ganglia 3.7.2
  • ganglia-web 3.7.2
  • genders 1.2.2
  • hdf5 1.10.1
  • hwloc 1.11.8
  • lua-lmod 7.6.1

  • memkind 1.6.0 (nur x86)
  • mpip 3.4.1
  • mrsh 2.12
  • munge 0.5.13
  • mvapich2 2.2.13
  • netcdf 4.6.1
  • netcdf-cxx 4.3.0
  • netcdf-fortran 4.4.4
  • numpy 1.14.0
  • openblas 0.2.20
  • openmpi 2.1.3
  • papi 5.5.1
  • pdsh 2.33
  • petsc 3.8.3
  • powerman 2.3.24
  • prun 1.0
  • rasdaemon 0.5.7
  • ScaLAPACK 2.0.2
  • Slurm 17.11.5

Mindestanforderungen an die Hardware

SUSE Linux Enterprise for High Performance Computing wird von allen x-86-64-basierten oder ARM64-basierten SUSE YES Certified-Serverplattformen unterstützt, die für SUSE Linux Enterprise Server-Versionen zertifiziert sind, welche im Abschnitt zu den Mindestsystemanforderungen in unserer Dokumentation aufgeführt sind:

SUSE Linux Enterprise Server 15 Quick Start

SUSE Linux Enterprise Server 12 Quick Start

SUSE Linux Enterprise Server for ARM 12 SP3 Installation Guide

Unterstützte Architekturen

x86-64

ARM64 (Aarch64)

Partner

Blogs

Read More

Launching SUSE Linux Enterprise High Performance Computing 15 – the Ennead of Advantages

Welcome the arrival of SUSE Linux Enterprise High Performance Computing 15! SUSE’s new product…

Read More

Asteroid Day is June 30 – Do you know where your NEOs are?

Asteroid Day is a UN-sanctioned global awareness campaign supporting thousands of independently orga…

Read More

A new day for High Performance Computing with SUSE Linux

  SUSE has had a long and successful history of supporting High-Performance Computing, with…