Finden Sie in der aktuellen Kurzbeschreibung heraus, was sich geändert hat >

Die wichtigsten Funktionen

Einfaches Einbinden und Verwalten aller an das Netzwerk angeschlossenen Linux-Server, von IoT-Edge-Geräten bis hin zu Ihrer Kubernetes-Umgebung, unabhängig von deren Standort – in Ihrem Data Center, einem Data Center eines Drittanbieters oder in der Public Cloud.

Ein einziges Tool für die automatisierte Bereitstellung von abgesicherten Betriebssystem-Vorlagen (Bare Metal, VM oder Container) auf Zehntausenden von Servern und IoT-Geräten für eine schnellere, konsistente und wiederholbare Bereitstellung und Konfiguration ohne Kompromisse bei Geschwindigkeit oder Sicherheit.

Automatisierte Patch-Verwaltung ermöglicht die Bereitstellung von Patches auf Basis der zugewiesenen Softwarekanäle und hilft Ihnen so, Kosten zu senken.

Vereinfachte Verwaltung mit grafischer Visualisierung Ihrer Linux-Systeme und deren Beziehungen sowie der Möglichkeit, diese in logische Gruppierungen basierend auf Tags (z. B. Standort, Rack, Hersteller, CPU-Architektur, RAM usw.) zu organisieren.

Detaillierte Konformitätsprüfungen und Reporting mit der Möglichkeit, alle Hardware- und Software-Änderungen an Ihrer verwalteten Linux-Infrastruktur zu verfolgen, tragen dazu bei, die Einhaltung interner Sicherheitsrichtlinien sicherzustellen.

Schnelles Identifizieren von Systemen in hybriden Cloud- und Container-Infrastrukturen, die nicht mehr mit abgesicherten Profilen oder Vorlagen konform sind, basierend auf Ihren eigenen internen Sicherheitsrichtlinien, um eine schnellere Behebung von Verstößen zu gewährleisten.

Technische Daten

CPU

Erforderlich: Multicore 64-Bit-CPU (x86-64)

RAM

Mindestens 4 GB für Servertest/-evaluierung

Mindestens 16 GB für Basisinstallation

Mindestens 32 GB für Produktionsserver

FREIER FESTPLATTENSPEICHER

Erforderlich: 100 GB für Basisinstallation

Darüber hinaus: mindestens 130 GB für Repository-Daten

SERVER-PROZESSORPLATTFORMEN

x86-64 (64 Bit)

IBM z Systems und LinuxONE

IBM POWER8- oder POWER9-Prozessor-basierte Server im Little Endian-Modus

Anwenderberichte

Farys

  • Bietet eine stabile Grundlage für innovative Cloud-Service-Anbieter
  • Einsparungen von bis zu 95.000 £ bei Hochverfügbarkeitsfunktionen, da die Notwendigkeit einer Drittanbieterlösung entfällt
  • Verkürzung von Abfragezeiten um 98 Prozent, was detailliertere Analysen und eine fundiertere Entscheidungsfindung ermöglicht

Sereno Clouds

  • Bietet eine kostengünstige Private Cloud-Plattform, die Sereno Clouds ermöglicht, Einsparungen an Kunden weiterzugeben
  • Beschleunigt die Markteinführung für Private Cloud-Services, sodass Sereno Clouds von der Nachfrage profitiert
  • Automatisiert viele routinemäßige Bereitstellungsaufgaben, sodass IT-Mitarbeiter sich auf wertschöpfende Aktivitäten konzentrieren können

SVHW

  • Flexibilitätssteigerung und Kostensenkung bei Oracle-Datenbanken
  • Reduzierung der geplanten Ausfallzeiten auf ein Minimum mit Live-Patching-Funktionalität
  • Einsparung von mindestens zwei Arbeitstagen pro Monat allein für die Verwaltung
  • Senkung der Betriebskosten durch Plattformstandardisierung und Windows-Linux-Interoperabilität

Santalucia

  • Senkung der Kosten für Betriebssysteme
  • Steigerung der Produktivität der IT-Abteilung
  • Beseitigung von Ineffizienzen zur Unterstützung des Geschäftswachstums

dm-drogerie markt

  • Durchschnittlich 40 Prozent geringere SAP Reaktionszeit
  • Migration drei Monate früher als geplant abgeschlossen
  • Besseres Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Farys
  • Sereno Clouds
  • SVHW
  • Santalucia
  • dm-drogerie markt

Discover our Support and Services Offerings

Transform your infrastructure with confidence by partnering with a company that will help you meet the demands of the digital economy.
Support for Nonstop IT
Access real people who are passionate and understand your IT, available 24x7x365
Learn More
Services that Lead to IT Transformation
Build trusted relationships to meet business needs with flexible services offerings.
Learn More
Training Resources for the Digital Economy
Gain expertise with access to training on open-source solutions.
Learn More

Blogs

Read More

Happy Holidays from the SUSE Academic Program  

Our gift to you:   The holiday season is all about giving and at SUSE we want to continue to give…

Read More

SAP, Microsoft und SUSE zeigen Flagge

Die drei Branchengrößen trafen sich erstmals zum Business Breakfast in Wien ERP-Systeme, Cloud und…

Read More

Debugging boot issues in the Public Cloud

Let’s face it, sometimes everything just seems to go wrong and that darn instance just will…

Partner

Zertifizierte Software – Katalog

Der SUSE Partner Software Catalog enthält kommerziell unterstützte Partnersoftware, die unter SUSE und mit Software von SUSE ausgeführt wird. Suchen Sie nach einem Partner, der für die Arbeit mit SUSE zertifiziert ist.

News

Read More

Container-as-a-Service-Plattform (CaaS) von SUSE erleichtert Betrieb von Container-Anwendungen und erhöht die Agilität von Unternehmen

Mit der Plattform können DevOps-Teams Container-Anwendungen und -Services bereitstellen, verwalten…

Read More

SUSE Linux Enterprise 12 ist da

Neueste Version bringt interessante Neuerungen für deutlich höhere Systemverfügbarkeit,

Read More

SUSE Linux Enterprise Server for SAP Applications Coming to the IBM Cloud

SUSE® today announced that SUSE Linux Enterprise Server for SAP Applications will be available as an…

Webinars

Praktická ukázka řešení SUSE Manager pro správu linuxových serverů (SLES, RHEL)
LIVE DEMO: jak zwiększyć bezpieczeństwo środowiska kontenerowego
SUSE Lösungen für das SAP Intelligent Enterprise