Die wichtigsten Funktionen

Umfangreiche Auswahl von Hypervisor, einschließlich KVM und VMware sowie Bare Metal Provisioning über Ironic, erleichtert die Modernisierung und den Übergang von bestehenden Workloads.
Umfassende Hardwarezertifizierungen ermöglichen Ihnen die optimale Nutzung Ihrer bestehenden IT-Infrastruktur und -Investitionen.
Automatisierte Bereitstellung erweiterter Hochverfügbarkeit für kritische Cloud-Services hilft Ihnen dabei, ungeplante Ausfallzeiten zu vermeiden.
Flexible, vorlagenbasierte, wiederholbare Bereitstellungen tragen zur Umsetzung von Best Practices bei.
Überwachen, verwalten und optimieren Sie Ihre OpenStack Cloud-Umgebung mit SUSE OpenStack Cloud Monitoring auf Basis von Monasca.
Vereinfachter Cloud-Betrieb durch intuitive grafische Benutzeroberflächen.

Referenzarchitektur:

Infografik

SUSE OpenStack Cloud umfasst die folgenden OpenStack-Services:

  • Compute (Nova)
  • Self-Service Dashboard (Horizon)
  • Object Storage (Swift)
  • Block Storage (Cinder)
  • Software-Defined Networking (Neutron)
  • Template & Image Repository (Glance)
  • Identity Management Service (Keystone)
  • Orchestration (Heat)
  • Bare Metal Provisioning (Ironic)
  • Container Orchestration Engine and Provisioning (Magnum)
  • Monitoring (Monasca)
  • Key Management (Barbican)
  • Metering and Data Collection (Ceilometer)
  • Shared Filesystems (Manila)*
  • DNS Service (Designate)**
  • Load Balancer (Octavia)

*Unterstützung nur bei Crowbar-Bereitstellung

**Unterstützung nur bei Cloud Lifecycle Manager-Bereitstellung

Beschleunigen Sie Ihre softwaredefinierte Infrastruktur mit SUSE Select Services

Beschleunigen Sie Ihre softwaredefinierte Infrastruktur mit SUSE Select Services

SUSE Select Services ist die perfekte Ergänzung zu SUSE OpenStack Cloud und SUSE Enterprise Storage durch Bereitstellung eines maßgeschneiderten Mix aus Beratung, Wartung, Support und Wissenstransfer für schnellen ROI.

Technische Daten

Mindestanforderungen für Hardware

SUSE OpenStack Cloud wird von allen SUSE YES Certified-Serverplattformen unterstützt, die für SUSE Linux Enterprise Server-Versionen zertifiziert sind und im Abschnitt zu den Softwareanforderungen in unserer Dokumentation aufgeführt werden.

SUSE Openstack Compute oder Swift Storage-Knoten

x86-64 Server

4 GB RAM sowie zusätzlicher RAM für jede virtuelle Maschine (für die Produktion empfohlen: 16 GB)

30 GB Festplattenspeicher sowie zusätzliche Kapazität für den lokalen Storage auf virtuellen Maschinen oder den Storage auf verteilten Objektsystemen

SUSE Openstack Cloud-Kontrollknoten für Crowbar-Bereitstellung

x86-64 Server

Mindestens 32 GB RAM

4 GB Festplattenspeicher (für die Produktion empfohlen: 30 GB)

Für VM-Images, Volumes und Snapshots, die auf den Rechenknoten ausgeführt werden, wird zusätzlicher Festplattenspeicher benötigt.

SUSE Openstack Cloud-Administrationsserver

x86-64 Server

Mindestens 8 GB RAM (empfohlen: 32 GB)

Mindestens 50 GB Festplattenspeicher

SUSE OpenStack Cloud Lifecycle Manager-Bereitstellerknoten

x86-64 Server

Mindestens 16 GB RAM (mindestens 32 GB empfohlen)

Mindestens 600 GB Festplattenspeicher

8 CPUs

SUSE Openstack Cloud Control Nodes für CLM-Bereitstellung

x86-64 Server

Mindestens 64 GB RAM (mindestens 128 GB empfohlen)

Mindestens dreimal 1 TB Festplattenspeicher

12 CPUs

SUSE OpenStack Cloud-Rechenknoten

x86-64 Server

Mindestens 32 GB RAM (mindestens 64 GB empfohlen)

Mindestens zweimal 600 GB Festplattenspeicher

12 CPUs

Entdecken Sie unsere Angebote für Support und Services

Transformieren Sie guten Gewissens Ihre Infrastruktur mit einem Partnerunternehmen, das Sie dabei unterstützt, den Anforderungen der digitalen Wirtschaft gerecht zu werden.
Support für Nonstop-IT
Zugriff auf reale Personen, die sich Ihrer IT kompetent und mit Leidenschaft widmen – rund um die Uhr und an 365 Tagen im Jahr
Weitere Informationen
Services, die die IT-Transformation ermöglichen
Bauen Sie vertrauensvolle Beziehungen auf, um mit flexiblen Serviceangeboten auf Geschäftsanforderungen zu reagieren.
Weitere Informationen
Schulungsressourcen für die digitale Wirtschaft
Erwerben Sie Fachkenntnisse durch Zugriff auf Schulungen zu Open-Source-Lösungen.
Weitere Informationen

Blogs

Weitere Informationen

Happy Holidays from the SUSE Academic Program  

Our gift to you:   The holiday season is all about giving and at SUSE we want to continue to give…

Weitere Informationen

SAP, Microsoft und SUSE zeigen Flagge

Die drei Branchengrößen trafen sich erstmals zum Business Breakfast in Wien ERP-Systeme, Cloud und…

Weitere Informationen

The OpenStack User Survey is now open

The 2019 OpenStack User Survey is now open and waiting for your input. Whether you’re a user of…

Partner

Zertifizierte Software – Katalog

Der SUSE Partner Software Catalog enthält kommerziell unterstützte Partnersoftware, die unter SUSE und mit Software von SUSE ausgeführt wird. Suchen Sie nach einem Partner, der für die Arbeit mit SUSE zertifiziert ist.

Nachrichten

Weitere Informationen

SUSE OpenStack Cloud ist Basis der Enterprise Cloud Plattform von Tata Consultancy Services

Die kombinierte Lösung unterstützt Kunden bei der Transformation ihrer IT-Infrastruktur sowie der…

Weitere Informationen

SUSE OpenStack Cloud 8 to Accelerate Customer Software-Defined Infrastructure Deployments

SUSE OpenStack Cloud 8, based on OpenStack Pike, delivers improved interoperability, scalability and…

Weitere Informationen

ZF Friedrichshafen AG fördert seine IT-Innovation mit softwaredefinierten Infrastrukturlösungen von SUSE

ZF erstellt neue Entwicklungsumgebungen in Minuten statt wie bisher in Tagen – Self-Service-Angebote…