SUSE Linux Enterprise Server for Arm

SUSE Linux Enterprise Server for Arm wurde für Server und IoT-Geräte (Internet of Things) optimiert, die auf einem 64-Bit-Arm-Chipset (AArch64-Architektur) aufsetzen. Das Produkt basiert auf einer breiten Palette von Arm System-on-Chip-Anbietern (SOC) und bietet Lösungen mit unternehmensgerechten Sicherheitsfunktionen, hoher Zuverlässigkeit und überragendem Support.

Weshalb sollte man SUSE Linux Enterprise Server for Arm nutzen?

Wir ermöglichen Anbietern von integrierten Lösungen und Unternehmensanwendern schnellere Markteinführungszeiten dank innovativer Server, Internet of Things (IoT) und Edge-Geräten, die auf 64-Bit-ARM-Prozessoren basieren.

01
Hoch skalierbares und vielseitiges Betriebssystem für Arm auf Unternehmensniveau

Geeignet für eine breite Palette an Workloads – um SUSE Kunden die Möglichkeit zu geben, überall Innovationen zu entwickeln, von der Edge bis zum HPC. Eine grundsolide BS-Grundlage, jedoch flexibel genug, um die Bereitstellung innovativer Lösungen für eine breite Palette an AArch64-Prozessoren zu ermöglichen.

02
Schnellere Markteinführung

Betriebsbereite Images, Pakete und Container für Arm-basierte Chipsets ermöglichen Entwicklern von Storage-, Networking- und industriellen IoT-Appliances, ihre spezifischen Anwendungen schneller als die Wettbewerber auf den Markt zu bringen.

03
Geringeres Risiko durch Sicherheit der Unternehmensklasse

Erstellen Sie Ihre Arm-basierten Lösungen auf Grundlage eines bewährten, branchenüblichen Open Source-Betriebssystems mit höchstem Sicherheitsniveau für gewerbliche Betriebssysteme, die für das Common Criteria-Zertifikat mit Evaluierungsstufe EAL4+ entwickelt wurden und die Sicherheitsmechanismen des Arm-Ökosystems unterstützen

Von weltweit führenden Unternehmen eingesetzt

  • Customer Success Story
  • Customer Success Story
  • Customer Success Story
  • Customer Success Story
  • Customer Success Story
  • Customer Success Story
  • Customer Success Story

Alle Berichte anzeigen

Florian Amann, Team Leader Technology
Wir werden die Lösung nach und nach in den einzelnen Werken einführen. Unser Ziel ist es, die IoT-Lösung in all unseren Anlagen weltweit zu implementieren.
Starten Sie mit einer 60-Tage-Testversion.
Für die Produktion bietet SUSE die Auswahl zwischen Standard- oder Priority-Support.
Die vier wichtigsten Funktionen
Beinhaltet umfassenden Unternehmenssupport für die Virtualisierung mit KVM und kooperiert mit Arm-Plattform-Anbietern wie Fujitsu, NVIDIA und anderen, um die Vorteile der Armv8-A-Funktionen zu nutzen. YES-Zertifizierung und Arm SystemReady-Programm garantieren Hardwarekompatibilität.

Umfangreiche Betriebssystemfunktionen der Unternehmensklasse

Wir bieten ein Vielzahl an Funktionen der Unternehmensklasse, um in heterogenen Rechenzentrums- oder Cloud-Umgebungen eine einfache und sichere Bereitstellung von Arm-basierten Lösungen zu ermöglichen.

Zuverlässigkeit und Fehlerbeseitigungsfunktionen

Wir verwenden standardmäßig Btrfs-Snapshots, damit das BS im Fall eines Storage-Ausfalls schnell wieder hochgefahren werden kann. Optional können transaktionale Aktualisierungen verwendet werden, um ein noch höheres Niveau an Systemkonsistenz zu erreichen.

Tools zur Optimierung der Anwendungsleistung

Nutzen Sie GCC zur Entwicklung von Anwendungen, die die Vorteile der neuesten Funktionen der Arm-Architektur ausschöpfen, und verwenden Sie Tracing-Tools zur Optimierung der Anwendungsleistung. Für Netzwerkanwendungen steht eine Auswahl an Linux-Treibern und Entwicklungstools für die Datenebene zur Verfügung

Betriebssystem unterstützt Edge und industrielles IoT

Vereinfachen Sie Ihre Aktivitäten im Hinblick auf IT/OT-Konvergenz mit einem Betriebssystem, das Bereitstellungen an der industriellen Edge und im Rechenzentrum ermöglicht. Neben Treibern für GPUs, SmartNICs und anderen Hardwarebeschleunigern umfasst das BS Treiber für Hardwareschnittstellen, die üblicherweise auf industriellen Hardwareplattformen zu finden sind.

IT-Transformation ist eine Herausforderung, und wir helfen Ihnen dabei

SUSE Consulting

Ihr Modernisierungsweg ist so einzigartig wie Ihr Unternehmen. Wir arbeiten mit Ihnen und Ihrem Team zusammen, um Startpunkte zu identifizieren, Lösungen zu entwickeln, Best Practices umzusetzen und Ihre Unternehmen für kontinuierlichen Erfolg zu optimieren.

Weitere Informationen

Unterschiedliche Services

Bahnbrechende Technologien bieten Ihnen auf dem Markt einen entscheidenden Wettbewerbsvorteil, benötigen jedoch neue Fähigkeiten und Ressourcen. Select Service gibt Ihnen mit kombinierten Beratungs- und Premium-Support-Services eine Starthilfe auf Ihrem Modernisierungsweg.

Weitere Informationen

Training Services

Wenn Ihnen die nötigen Fähigkeiten zur Transformation fehlen, ist SUSE Training die Lösung. Unser umfassendes Portfolio an Kursen und Zertifizierungspfaden bietet Ihnen Training, das Ihren Bedürfnisse, Ihrem Zeitplan und Ihrem Unternehmen gerecht wird.

Weitere Informationen

Premium Support-Services

Erweitern Sie Ihren SUSE Support mit direktem, persönlichem Zugriff auf einen Mitarbeiter, der Sie, Ihr Team und Ihre Infrastruktur wirklich versteht. Halten Sie mit schnellen Veränderungen und Kundenerwartungen Schritt, während Sie sich gleichzeitig um das Tagesgeschäft kümmern.

Weitere Informationen

Kurzanleitung

Holen Sie sich die Kurzanleitung für SUSE Linux Enterprise Server for Arm

Jetzt starten