Steigern Sie die Verfügbarkeit und reagieren Sie umgehend auf sich verändernde Marktanforderungen

Ob geplante Ausfallzeiten für System- oder Hardware-Updates oder unberechenbare ungeplante Ausfallzeiten durch Störungen oder Naturkatastrophen: Für Ihr Unternehmen bedeutet Stillstand Geschäftsverluste. Sie stehen heute unter Druck, die Verfügbarkeit im Rechenzentrum Ihres Unternehmens zu steigern, um wettbewerbsfähig zu bleiben und den Anforderungen des unternehmenskritischen Computings von heute gerecht zu werden.

Die immer rasanter voranschreitenden technologischen Entwicklungen zwingen Sie dazu, täglich dynamischer zu werden, um mit der modernen Geschäftswelt Schritt zu halten. Greifen Sie angesichts zunehmender Sicherheits- und Systemverwaltungsanforderungen auf SUSE Linux Enterprise zurück, um einen effektiven Betrieb zu gewährleisten und die Kosten zu kontrollieren. Ungeplante Ausfallzeiten können Sie mit SUSE Linux Enterprise High Availability Extension minimieren und mit SUSE Linux Enterprise Real Time Extension bleiben Sie Mitbewerbern immer einen Schritt voraus.

SUSE stellt bereits seit über 20 Jahren zuverlässige und kosteneffektive Rechenzentrumprodukte und -Services für verschiedene Branchen bereit. Mit der SUSE-Lösung minimieren Sie die Ausfallzeiten Ihrer Server.

Forrester-Webinar

Kein Unternehmen kann sich Ausfallzeiten leisten.

Video ansehen

Anwenderberichte

Sechs Unternehmen, ein Ziel: keine Ausfallzeiten mehr

White Paper lesen

Forschungsbericht

Toward Zero Downtime – Ausfallzeiten gegen null als Ziel (nur in englischer Sprache verfügbar)

Forschungsbericht lesen
Vermeiden Sie Ausfallzeiten bei unternehmenskritischen Anwendungen
Maximieren Sie die Verfügbarkeit von geschäftskritischen Services
Reaktionszeit beim unternehmenskritischen Computing
Vermeiden Sie Ausfallzeiten bei unternehmenskritischen Anwendungen

Wählen Sie eine zuverlässige Basis

Der Aufbau eines Rechenzentrums ist vergleichbar mit dem Bau eines Hauses. Sie müssen eine zuverlässige Basis wählen, insbesondere für Ihre unternehmenskritischen Computing-Workloads. Einige kürzlich durchgeführte Studien zeigen, dass 31 Prozent der Ausfälle durch Hardwarefehler* verursacht werden und 55 Prozent der Kunden Hardwareupgrades** planen. Die Wahl des richtigen Betriebssystems ermöglicht Ihnen eine erhöhte Verfügbarkeitsgarantie zur Vermeidung von Ausfallzeiten von Anwendungen durch die Replikation von Daten über mehrere Cluster hinweg. SUSE Linux Enterprise ist perfekt für eine Vielzahl an Hardwareplattformen geeignet.

*Quelle: Forrester Research, Inc., The State Of Business Technology Resiliency, Q2 2014. Basierend auf einer Umfrage unter 94 weltweit tätigen Disaster Recovery-Entscheidungsträgern und -Einflussnehmern

** Quelle: TechTarget, „Einen ausfallfreien Betrieb mit modernisierten Betriebssystemen erreichen“

Maximieren Sie die Verfügbarkeit von geschäftskritischen Services

Schluss mit Ausfallzeiten!

Letztendlich spielen Workload und Serviceverfügbarkeit eine wichtige Rolle. Es gibt drei technologiebezogene Möglichkeiten, Ihre Serviceverfügbarkeit zu maximieren und Ihre geschäftskritischen Computing-Workloads zu schützen:

  1. Implementieren Sie Hochverfügbarkeit (High Availability, HA).
    • Erweitern Sie die Hochverfügbarkeit von virtuellen auf physische Workloads, indem Sie physische und virtuelle Server clustern.
  2. Stellen Sie Geo-Clustering bereit.
    • Mit Geo-Clustering beugen Sie den Folgen regionaler Katastrophen vor. Sichern Sie sich Service-Failover über jede Entfernung.
  3. Nutzen Sie Live-Kernel-Patching.
    • Reduzieren Sie die Ausfallzeiten, indem Sie den Reboot-Bedarf für Ihre Systeme minimieren.

Sowohl geplante als auch ungeplante Ausfallzeiten kosten Geld. SUSE Linux Enterprise bietet eine konstant hohe Verfügbarkeit und Leistung dank ausgereifter, branchenweit führender Open Source-Clustering-Technologien und Live Patching, sodass kernelbezogene Fixes unterbrechungsfrei im laufenden Betrieb angewendet werden können. Dank dem vollständigen System-Rollback können Systemaktualisierungen einschließlich Service Packs rückgängig gemacht und ein vorhergehender Status mit einem einzigen Mausklick wiederhergestellt werden.

Reaktionszeit beim unternehmenskritischen Computing

Reagieren Sie schnell auf wechselnde Marktanforderungen

Eine schnelle Reaktion auf sich verändernde Marktanforderungen ist in der schnelllebigen Geschäftsumgebung von heute unumgänglich. Mit SUSE Linux Enterprise Real Time Extension werden Verzögerungen bei der Prozessverarbeitung reduziert, und Ihr Unternehmen kann schnelle Anpassungen vornehmen, um höhere Gewinne einzufahren oder finanzielle Verluste zu vermeiden und Ihre unternehmenskritischen Workloads zu schützen.

Lassen Sie unser Team für sich arbeiten
Holen Sie mit der Rund-um-die-Uhr-Unterstützung von erfahrenen Experten das Optimum aus Ihrer IT-Investition heraus. Wir bieten fest zugewiesene eigene Supportmitarbeiter, sodass Sie Ihren Support individuell auf die Komplexität Ihrer Situation zuschneiden können.