Anwenderbericht

Steigerung der SAP-Systemleistung um bis zu 60 Prozent

Weitere Informationen

White Paper

Best Practices für Hochverfügbarkeit von SAP-Anwendungen

Weitere Informationen

Kurzratgeber

Die fünf Hauptgründe für den Wechsel zur Private Cloud

Weitere Informationen

Gartner Newsletter

Drive Digital Transformation with SUSE

Weitere Informationen

Profitieren Sie noch stärker von Ihren SAP-Lösungen unter Linux

Wie erreichen Sie die Betriebszeiten und Leistung, die Ihr Unternehmen benötigt, ohne die Betriebskosten explodieren zu lassen oder ein Vermögen für komplexe Business Continuity-Lösungen auszugeben? Tausende von SAP- und SAP HANA-Kunden kennen die Antwort: SUSE Linux Enterprise Server for SAP Applications Die führende Plattform für SAP-Lösungen unter Linux und das empfohlene und unterstützte Betriebssystem für SAP HANA.

Überzeugen Sie sich selbst. Werfen Sie einen Blick auf die Ergebnisse, die Unternehmen mit SUSE Linux Enterprise Server for SAP Applications erzielen.

Höhere Leistung
Ausfallzeiten reduzieren
Bereitstellung in der Cloud
Höhere Leistung

Schnellere Wertschöpfung

Zuverlässige Leistung und hohe Skalierbarkeit sind bei unternehmenskritischen Anwendungen unverzichtbar. In einem Produktionssystem können Leistungsprobleme zu Produktivitätseinbußen und abnehmender Kundenzufriedenheit führen.

SUSE Linux Enterprise Server for SAP Applications zeichnet sich durch konstant hohe Verfügbarkeit und Leistung aus – selbst bei maximaler CPU- und RAM-Auslastung. Dies ist aufgrund von Funktionen wie der Begrenzung des Seitencache und dem Installationsassistenten möglich.

Ausfallzeiten reduzieren

Schutz unternehmenskritischer Abläufe durch integrierte Geschäftskontinuität

Müssen Ihre SAP-Workloads ständig den höchsten Verfügbarkeitsanforderungen Ihrer SAP-Services entsprechen? Wählen Sie eine zuverlässige Basis für Ihre unternehmenskritischen SAP-Workloads. SUSE Linux Enterprise Server for SAP Applications umfasst die folgenden Hochverfügbarkeitskomponenten. Diese stellen eine integrierte Cluster-Lösung für physische und virtuelle Linux-Implementierungen bereit. Auf diese Weise werden hochverfügbare Linux-Cluster implementiert und Ausfallrisiken beseitigt.

  • Integrierte Cluster-Lösung
  • SAP HANA Resource Agents
  • Komplettes System-Rollback

SUSE Linux Enterprise Live Patching Extension ist eine optionale Funktion, die die Ausfallzeit bei Sicherheitsfixes reduziert.

Bereitstellung in der Cloud

Erhöhte Flexibilität zur Erfüllung der Geschäftsanforderungen

Wenn Sie eine Investition tätigen, wollen Sie sie vor zukünftigen Problemen schützen und gleichzeitig eine schnelle Wertschöpfung erzielen. Der Markt für Cloud-Computing wächst rasant. Es ist zu erwarten, dass flexiblere Cloud-Systeme am besten für das wechselnde Geschäftsumfeld geeignet sind. SUSE Linux Enterprise Server für SAP-Anwendungen basiert auf SUSE Linux Enterprise – eine Linux-Plattform, die sich in der Cloud bewährt hat:

  • Ausgewählt für den Einsatz mit SAP Cloud-Lösungen wie SAP HANA Enterprise Cloud, SAP HANA One, SAP HANA Cloud Platform und SAP-zertifizierten Amazon EC2-Instanzen
  • Enge Zusammenarbeit mit den Marktführern im Bereich Virtualisierung und Cloud, VMware, Microsoft und Amazon EC2
  • Umfangreiches Partnernetzwerk von Cloud-Anbietern auf der ganzen Welt
  • Unternehmensweite Cloud-Infrastrukturen und -Services, die von OpenStack unterstützt werden