SUSE Linux Enterprise Just Enough Operating System (JeOS)

Die ideale Plattform für die flexiblen Umgebungen von heute

JeOS basiert auf SUSE Linux Enterprise Server, der ersten Wahl von Unternehmen, und ist die ideale Plattform für die flexiblen Umgebungen von heute – von Private Clouds bis zum virtualisierten Data Center. JeOS (Aussprache: /dschuhs/, wie engl. „Juice“) ist das perfekte minimierte Hostbetriebssystem für die Bereitstellung von Container-Anwendungen wie Docker, Private Cloud-Images und die Vereinfachung des IT-Betriebs. Nutzen Sie die verschiedenen Konfigurationen von JeOS in Ihrem Unternehmen oder Data Center: vollständig virtualisiertes KVM/Xen, paravirtualisiertes Xen, Microsoft Hyper-V, VMware oder OpenStack Cloud.

Zum Anzeigen von weiteren Funktionen hier klicken

Minimiertes Container-Hostbetriebssystem

JeOS nutzt SUSE Linux Enterprise Server als solide Basis, um eine außergewöhnlich flexible und schnelle Entwicklungsplattform zu bieten. Beispielsweise können Sie Anwendungen mit Docker unter JeOS schneller als je zuvor bereitstellen, ohne die erstklassige Qualität der SUSE Linux-Grundlage zu beeinträchtigen.

Private Cloud-Image

Administratoren profitieren von JeOS, um vorkonfigurierte virtuelle Images zu Demo-, Test- oder Produktionszwecken zu erstellen.

Vereinfachter IT-Betrieb

Mit JeOS verfügen Sie über eine Minimalinstallation, ein „Silver Image“, für die weitere Anpassung an Ihre Geschäftsanforderungen. Ausgehend vom Silver Image können Sie schneller und genauer „Gold Images“ erstellen.