Priority Support

Auf Ihre unternehmenskritischen Server können Sie nicht verzichten, nicht einmal für wenige Stunden. SUSE Priority Support ist rund um die Uhr an 7 Tagen die Woche und an 365 Tagen im Jahr verfügbar – somit ist bei einem unerwarteten Ausfall schnelle Hilfe gewährleistet. Sie können den Support auch nach Sicherheitsstufen priorisieren. Dann können Sie sicher sein, dass Sie bei Problemen der Dringlichkeitsstufe 1 so schnell wie möglich Hilfe erhalten. Wir beschäftigen in Supportzentren auf der ganzen Welt Linux Techniker, die für den Support heterogener IT-Umgebungen geschult sind.

Hauptfunktionen
  • Software-Upgrades und -Updates
  • Unbegrenzter technischer Support
  • Zugriff per Telefon, Chat oder E-Mail
  • Zugriff rund um die Uhr bei Problemen der Dringlichkeitsstufe 1

Systemanforderungen

Priority Support für SUSE Linux Enterprise Server

Der Standard Support gewährleistet Ihnen unmittelbaren Zugriff auf die neusten Software-Updates und auf Support-Techniker während der normalen Geschäftszeiten von Montag bis Freitag. Für Ihre unternehmenskritischen Server reicht das jedoch nicht aus. Mit SUSE Priority Support haben rund um die Uhr und an 7 Tagen die Woche Zugriff auf den Support. Auf den Support kann online, per Chat oder telefonisch zugegriffen werden.

Priority Support für SAP-Anwendungen

Angesichts der speziellen Anforderungen bei SAP-Workloads und der Bedeutung eines umfassend optimierten und unterstützten Betriebssystems zahlt sich ein bewährter und erstklassiger Unternehmenssupport aus. SUSE Linux Enterprise Server mit Priority Support ermöglicht den bedenkenlosen Einsatz von SAP unter SUSE Linux Enterprise Server sowie Zugang zum erforderlichen Support.