Entschlüsseln Sie die Komplexität der Infrastruktur mit Harvester und SUSE Rancher

Verwalten Sie virtualisierte und containerisierte Workloads effizient gemeinsam mit Harvester und SUSE. Da Harvester nativ in die SUSE Rancher-Konsole integriert ist, können IT-Operatoren nun sowohl virtualisierte als auch containerisierte Workloads problemlos gemeinsam verwalten.

Machen Sie Ihren Infrastruktur-Stack zukunftssicher

Harvester baut auf der neuesten Cloud-nativen Technologie auf, darunter Kubernetes, Longhorn und KubeVirt, und bietet seinen Benutzern eine vertraute HCI-Erfahrung, mit der sie mit neuen Cloud-nativen Lösungen bei ihrer Skalierung auf Innovation vertrauen können.

Profitieren Sie von Cloud-basierter Wirtschaftlichkeit

Harvester bietet IT-Operatoren im Vergleich zu herkömmlichen HCI-Anbietern eine kosteneffiziente, anpassbare und technologisch zukunftsfähige Alternative, die zu 100% Open Source und kostenlos ist.

Wie verändert Harvester die hyperkonvergente Infrastruktur-Landschaft?

Überbrückung der Kluft zwischen älteren und Cloud-nativen Workloads.

Dank der neuesten Integration von Harvester in SUSE Rancher können IT-Operatoren nun auf den gesamten Lebenszyklus ihrer virtuellen Maschinen-Workloads gemeinsam mit ihren containerisierten Clustern innerhalb der SUSE Rancher-Plattform zugreifen, diese verwalten und steuern.

  • Reduzieren Sie die Komplexität ihrer Infrastruktur durch die Konsolidierung von Betriebsplattformen
  • Bauen Sie Vertrauen auf, um ihre Umgebung mit modernen, Cloud-nativen Lösungen wie Kubernetes zu skalieren
  • Fördern Sie die Entwicklung von Cloud-nativen Anwendungen
Weitere Informationen

Basierend auf den neuesten Cloud-nativen Open Source-Lösungen

Der durch Kubernetes entwickelte und darauf aufbauende Harvester umfasst auch andere Cloud-native Lösungen wie Longhorn und KubeVirt. Neben der Integration mit SUSE Rancher bietet Harvester durch die Cloud-native Abstammung erfahrenen Kubernetes-Benutzern die Möglichkeit, ihre HCI-Betriebserfahrung über die Kubernetes-API zu verbessern und anzupassen.

  • Fördern Sie Innovationen und reduzieren Sie die Verwendung herstellerspezifischer Closed Source-Lösungen
  • Vereinheitlichen Sie Umgebungen und erweitern Sie Ihre Infrastruktur vom Kern über die Cloud bis zur Edge
  • Machen Sie Ihren Stack zukunftssicher und binden Sie qualifizierte Mitarbeiter, um Geschäftskontinuität zu gewährleisten
Weitere Informationen

Modernisieren Sie Ihren Stack ohne Bedenken

Mit Cloud-nativen Lösungen wie Harvester können Sie die Infrastrukturkosten und Ressourcen Ihres Unternehmens neu ausarbeiten. Harvester ist zu 100% eine Open-Source-Lösung, kostenlos, einsatzbereit, und sie bietet Operatoren eine risikoarme Alternative zu den traditionell komplexen und teuren HCI-Lösungen.

  • Harvester wurde für die Verwendung von lokal direkt angeschlossenem Speicher entwickelt und erfordert keine Integration komplexer und kostspieliger externer SANs-Systeme.
  • Keine Lizenzgebühren, einfache Integration mit anderen funktionsgesättigten Open Source-Lösungen wie SUSE Rancher
  • Optional ist zusätzlicher kommerzieller Support über die Support-Subscriptions von SUSE erhältlich, um Sie vollständig abzusichern
Weitere Informationen

Ein genauer Einblick in die allgemeine Verfügbarkeit der Version von Harvester

Besuchen Sie SUSE auf einem unserer Meetups zur globalen Markteinführung, um mit uns gemeinsam die GA-Version von Harvester zu feiern. Erfahren Sie von unseren Experten, wie Harvester und SUSE Rancher gemeinsam Unternehmen bei der Modernisierung ihrer Infrastruktur unterstützen.

Nehmen Sie im Januar 2022 an einem lokalen Meetup zu Harvester teil.

Der Weg von alten IT-Systemen zu Cloud-nativen Lösungen mit Harvester

Lesen Sie das neueste Whitepaper von IDC, wo erläutert wird, wie Harvester im Bereich der hyperkonvergenten Infrastruktur für Innovation sorgt und Unternehmen bei der Modernisierung ihres Stacks unterstützt.

Whitepaper herunterladen