IDG-Studie „Cloud Native 2022“: Wo stehen europäische Unternehmen bei der digitalen Transformation?

Share
Share

Die Modernisierung von IT-Infrastrukturen nimmt Fahrt auf, aber noch sehen die meisten Unternehmen bei ihrer digitalen Transformation viel Luft nach oben. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle Studie von IDG Research Services, die in Zusammenarbeit mit SUSE entstanden ist. Auch wenn die Unterschiede bei der Umsetzung teilweise groß sind – in einem Punkt sind sich die befragten Unternehmen aus Deutschland, Frankreich und Großbritannien einig: Die Zeit ist reif für den Einsatz von Cloud Native-Technologien.

Nur eine Minderheit von Unternehmen in den drei größten Volkswirtschaften Europas fühlt sich derzeit für die digitale Transformation ausreichend gut gerüstet. Laut der aktuellen Cloud Native-Studie von IDG bewerten vor allem deutsche Firmen ihre Aufstellung für die Zukunft skeptisch – sowohl in technologischer als auch in organisatorischer Hinsicht.

Dabei haben Unternehmen in allen drei Ländern erkannt, dass gerade Cloud Native-Technologien großes Potenzial besitzen, den digitalen Wandel zu beschleunigen. IT- und Business-Verantwortliche versprechen sich von Containern und Kubernetes eine höhere Verfügbarkeit ihrer Geschäftsapplikationen, kürzere Entwicklungszyklen, eine bessere Skalierbarkeit und eine schnellere Time-to-Market.

Am Budget scheitert der Einsatz von Cloud Native-Technologien eher nicht. Hürden sind nach Einschätzung der befragten Entscheider vielmehr die vorhandene Infrastruktur, mangelndes Know-how und fehlende Fachkräfte.

Die gesamte Studie von IDG können Sie jetzt kostenfrei herunterladen. Darin erfahren Sie unter anderem:

  • wie IT-Verantwortliche aus Deutschland, Frankreich und Großbritannien bei der Modernisierung ihrer IT heute vorgehen,
  • welche Unternehmen sich gerade besonders intensiv mit Cloud Native-Technologien befassen,
  • wo Unternehmen den größten Nachholbedarf bei der digitalen Transformation sehen,
  • wie die Continental AG Kubernetes als Wegbereiter für eine smarte Fertigung nutzt,
  • welche Handlungsempfehlungen Experten den Entscheidern mit auf den Weg geben.

Die Cloud Native-Studie von IDG beleuchtet die Situation von Unternehmen in Deutschland, Frankreich und Großbritannien mit mindestens 100 Beschäftigten. Befragt wurden 420 strategische (IT-)Entscheider aus dem C-Level und unterschiedlichen zentralen Business-Fachbereichen sowie IT-Führungskräfte.

Die komplette Studie „Cloud Native 2022“ können Sie hier herunterladen.

 

Share
(Visited 1 times, 1 visits today)
CWeiherlein
1.216 views